NähCram

NähCram Logo

Näh-ABC - O

Naeh-ABC

Einen wunderschönen guten Morgen Welt!

Heute melde ich mich wieder etwas später, da wir heute im Geschäft Sommerfest hatten und ich den ganzen Tag dort war.

Schaut ihr heute auch das Deutschlandspiel? Ich bin schon ganz aufgeregt und gespannt.

Also ab zum ABC:

Heute ist das O an der Reihe.

Obertransportfuß

Naeh-ABC

Der Obertransportfuß sorgt für gleichmäßigen Stofftransport der Oberseite, so dass es viel seltener zu Faltenbildung kommt. Der OTF kann immer eingesetzt werden, sobald man mehrere Stofflagen unterschiedlicher Materialart und / oder Oberflächenstruktur vernähen möchte. Das bietet sich natürlich beim Nähen von zum Beispiel Kleidung sehr an. Der OTF hat eine spezielle Zahnung, die beim Nähen direkt auf den Stoff trifft. Dadurch kann der Stoff also nicht verrutschen.

Overlock

Eine Overlock-Nähmaschine ist quasi das Überraschungsei im Nähreich. 3 auf einen Streich. Sie heftet und versäubert die Nähte in einem. Gleichzeitig beschneidet sie die Nahtzugabe, sodass eine saubere Kante entsteht. Die Overlock näht mit einer, meist aber mit zwei parallelen Nadeln und einem Ober- und einem Untergreifer. die Nadeln stechen von oben in den Stoff ein und die Greiferfäden schlingen sich um die Kante und versäubern den Stoff. Damit die Kante immer gleich groß bleibt, schneidet ein Messer den Stoff in gleichbleibender Breite ab. Eine Overlock ersetzt jedoch keine Nähmaschine.

So sieht die Kante von hinten aus:

Naeh-ABC

Ud so von vorne:

Naeh-ABC

Habt noch ein schönes Wochenende!

Eure Carmen