NähCram

NähCram Logo

Näh-ABC - C

Naeh-ABC

Hallo Ihr Nähbegeisterten!

Es ist wieder Samstag und somit Zeit für den nächsten Buchstaben! Heute ist das C an der Reihe.

Ich muss ehrlich gestehen, dass das C nicht so ganz mein Buchstabe beim nähen ist. Dafür habe ich viel Zeit und Überlegungen benötigt. Ich habe ewig lang nichts zu diesem doch so schönen Buchstaben gefunden.

Ich habe mir im Internet die Finger wund gesucht. Schlussendlich habe ich doch etwas gefunden. Über Anregungen und Tipps von euch zum Buchstaben C bin ich aber dennoch dankbar.

Cord

Cord ist ein Gewebe mit samtartigen Längsrippen. Cord hat eine Strichrichtung, die bei der Verarbeitung zu beachten ist. Cord wird nach der Zahl der Rippen auf zehn Zentimetern Stoff unterschieden:

  • Kabelcord: bis 10 Rippen
  • Trenkercord, Breitcord: 10 bis 25 Rippen
  • Genuarcord, Manchester: 25 bis 40 Rippen
  • Feincor, Babycord: mehr als 40 Rippen

Covernaht

Eine Covernaht ist das elastische Umnähen eines Saumes mit einer speziellen Maschine, mittels einer Doppelnaht auf der rechten Stoffseite und einer verschlungenen Naht auf der linken Stoffseite. Diese bedeckt gleichzeitig die umgelegte Innennaht. Wer eine Covernaht nähen möchte und keine Coverlock hat, kann alternativ auch mit einer Zwillingsnadel eine Naht erstellen, die der Covernaht ähnelt. Mehr zur Zwillingsnadel gibt es beim Buchstaben Z.

Hier zwei Beispiele für eine Covernaht:

Naeh-ABC Naeh-ABC

Das war es für den Buchstaben C leider auch schon.

Ich wünsche euch noch einen schönen Samstag!

Eure Carmen