NähCram

NähCram Logo

Frechdachs und Regenbogenbody

FrechdachsundRegenbogenbody

Ich habe in der Stoff-Ideen Stuttgart einen total süßen Stoff entdeckt den ich einfach haben musste. Die kleinen Löwen wurden zu einem Kombiset verarbeitet. Wem der Stoff gefällt schaut doch mal hier bei Dawanda vorbei. Dort habe ich ihn wieder entdeckt. Weil ich den Schnitt einfach mag und die Hose so schnell zu nähen ist, habe ich noch einen Frechdachs von Lilabrombeerwölkchen genäht.

Ich habe die Pumphose aber zusätzlich mit Fleece gefüttert, da Jersey allein für Februar dann doch etwas zu kalt ist. Passend dazu entstand der Regenbogenbody von Schnabelina. Den Regenbogenbody habe ich mit langen Ärmeln und einem amerikanischen Ausschnitt genäht.

Den Regenbogenbody gibt es in verschiedenen Varianten. Variante I mit amerikanischen Ausschnitt gibt es in den Größen 46-98, Variante II mit Rundhalsausschnitt und Variante III mit geknöpftem Ausschnitt in den Größen 62-110. Auf der Seite von Schnabelia gibt es auch tolle Videoanleitungen, die mir sehr geholfen haben.

Eure Carmen