NähCram

NähCram Logo

Einschlagdecke

Einschlagdecke

Für die kalten Tage entstand für den kleinen Bauchbewohner eine Einschlagdecke von Nikidz. So wird der kleine Mann auch im Auto und draußen im Safe nicht frieren.

Der süße Giraffenstoff gibt es bei Butinette. Ich habe ihn gesehen und musste ihn unbedingt haben. Also gesehen, bestellt, zwei Tage später war er da. Ich habe mich gleich an die Einschlagdecke gesetzt. Von der Größe her ist sie für Neugeborene bis 6 Monaten geeignet. Man kann sie aus allen möglichen Stoffarten nähen. Ich habe mich für Fleece entschieden.

Wenn man mehrere Dekcne machen möchte empfehle ich das Schnittmuster zweimal auszudrucken, da man das Kapuzenteil und den Fußsacke extra ausschneiden muss. Es muss beachtet werden, das bei diesen beiden Teilen nicht überall eine Nahtzugabe vorhanden sein muss.

Die Schlitze zeicnet man am besten ein, wenn die Einschlagdecke im Maxi Cosi liegt. Deswegen fehlen sie bei meiner Decke noch. Sicher ist sicher.

Man kann auch, wenn man möchte, Klettverschlüsse oder Druckknöpfe an den Flügeln anbringen. Diese habe ich jedoch weg gelassen.

Eure Carmen